Unser Leitbild

Das Büro für Umweltfragen ist eine Einzelfirma und als Dienstleistungsunternehmen seit mehr als zehn Jahren im Umweltbereich aktiv.
Die Verbindung von Umwelt und Wirtschaft war und ist die spannende Herausforderung in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Als kleines Team sind wir sehr flexibel, haben kurze Reaktionszeiten auf Kundenwünsche und sind auch für Fragen, die nicht direkt unsere Kernkompetenzen betreffen, offen. Oft gelingt es, die richtigen Menschen zusammen zu bringen.

Neben der sehr vielfältigen, interessanten Arbeit mit unseren Kunden ist uns Lebensqualität und Nachhaltigkeit im eigenen Lebensbereich ein elementares Anliegen. Auf die Bedürfnisse von Mitarbeitern wird in großem Maße Rücksicht genommen.

Qualität durch Weiterentwicklung - das ist für uns der richtige Weg, deshalb werden regelmäßig Weiterbildungsangebote genutzt und die dafür notwendige Zeit betrieblich zur Verfügung gestellt.

Projektpartnern und Kunden begegnen wir respektvoll, zuverlässig, mit Offenheit: Kreativität und innovative Schritte sollen nicht zu kurz kommen.

Das Büro für Umweltfragen ist als Betrieb Mitglied im KLIMABÜNDNIS.
Der verantwortungsvolle, sorgsame Umgang mit natürlichen Ressourcen ist uns ein persönliches Anliegen.
Solarwärme, Photovoltaik, Biomasseheizung: wir beziehen erneuerbare Energie aus eigenen Anlagen, kaufen nach Möglichkeit regionale Produkte und vieles in Bioqualtät.

Die hohe Reisetätigkeit ist noch ein wunder Punkt bei unserem ökologischen Fußabdruck. Diesbezüglich muss noch einiges unternommen werden.

Für gute Ideen ist es nie zu spät!

Diese Haltung steht auch hinter unserem zweiten erfolgreichen Unternehmen:

TWP wasser:management gmbh

Durch TWP wird in zahlreichen Betrieben, in öffentlichen und sozialen Einrichtungen Trinkwasser nicht mehr verschwendet sondern intelligent genutzt. Wir haben in Österreich und Deutschland bereits zahlreiche erstaunliche Fußabdrücke hinterlassen.